„Dass Dinge mit Parteibuch schneller funktionieren ist nicht der Sinn von Demokratie“ Drucken

Sebastian Bartoschek von den Ruhrbaronen traf Thomas Reinke, um mit ihm über die Situation in Herne zu sprechen. Das ganze Interview hier.